• Welcome @ CAI Ptakowice POL
  • Welcome @ Hippoevent Up-to-Date
  • Welcome @ Hippoevent Up-to-Date
  • Welcome @ Hippoevent Up-to-Date
  • Welcome @ Hippoevent Up-to-Date

Top Events @ drivinsport.info

CAI Ptakowice POL | All results

finale2

Videos: Dressage Day 1Dressage Day 2 | Marathon | Final  by Studio SABMARtv

Der Fahrsport in Fokus auf Hippoevent... Drei Vierspännerfahrer reisen mit je fünf Pferden in die USA... Die deutschen Pferdesportler blicken mit Optimismus in Richtung Tryon/USA, wo vom 10. bis 23. September die Weltmeisterschaften in acht Disziplinen ausgetragen werden. „Die Weltreiterspiele sind für uns eine wichtige Standortbestimmung: Wo stehen wir in der Welt in unseren Disziplinen (Dressur und Para-Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Voltigieren, Distanzreiten und Reining), aber auch in der Pferdezucht?“, sagte Dr. Peiler. „Sie sind aber auch eine Mammutaufgabe für jeden Veranstalter, und das nicht nur finanziell, sondern auch für uns als Verband.“ 51 Pferde und 135 Menschen, darunter 47 Aktive sowie Pferdepfleger, Trainer, Betreuerstab und Pferdebesitzer, stehen aktuell auf der Reiseliste in die USA, mit dabei 20.100 Kilogramm Gepäck und 5.500 Kilogramm Futter. Insgesamt sind für das Unternehmen rund 1,5 Millionen Euro veranschlagt, die zum größeren Teil (800.000 Euro aus Eigenmitteln) des Verbandes bewältigt werden müssen. Der Rest stammt aus Sportfördermitteln des Bundes, allerdings nur für die olympischen und paralympischen Disziplinen.

...

LogoWEG17smallDie Vierspännerfahrer stellen den Pferderekord auf. Drei Vierspännerfahrer reisen mit je fünf Pferden in die USA. Und noch einen Rekord können die Fahrer für sich in Anspruch – beim Gepäck. Zwei Schiffscontainer werden vier bis sechs Wochen vor den Weltreiterspielen mit den Kutschen, Geschirren, Futter, Sattelschränken und vielem mehr auf die Reise geschickt. „Wann wir die drei Fahrer für Tryon benennen, hängt tatsächlich auch davon ab, wann diese Container losgeschickt werden“, erklärte Karl-Heinz Geiger, Bundestrainer der Vierspänner. Denn die Deutschen Meisterschaften der Vierspänner sind erst vom 16. bis 19. August in Donaueschingen. „Es kann also sein, dass wir schon vor der DM entscheiden müssen, wer nach Tryon fährt, weil wir vorher schon packen müssen“, so Geiger. Einer der Kandidaten ist Georg von Stein (Modautal), der im vergangenen Jahr mit der Vierspänner-Mannschaft die Silbermedaille bei der Europameisterschaft in Göteborg gewonnen hat. „Aber in erster Linie müssen meine fünf Top-Pferde fit bleiben“, sagte von Stein zu seinen Chancen. „Unser Ziel ist eine Mannschaftsmedaille und möglichst auch noch eine Einzel-Medaille“, so der Bundestrainer.

...

Hier zum gesamten Artikel mit Details zu allen Pferdesportdisziplinen -> LINK

WEG Informationen -> LINK

 

.

Foto: Gerben Olthof - Driving Images | Fotomontage HIppoevent

 

Qualification Standingswcstanding

FEIElections

 

SPONSOREN

 

ZilcoLogojpeg

 

manmat

 

2-ricker

 

sandmann

 

TopWerbungMichel