ORLEN Driving Tour @ CAVALIADA RESULTAT 24/25

ORLEN-Fahrsport Tour Sieg für Fularczyk... der letzte Teilbewerb der ORLEN Driving Tour endete mit einem phänomenalen Sieg von Aleksander Fularczyk mit seinem Groom Filip Nowacki, und den beiden tollen Pferden Nuta und Neptun.

Damit holte sich der Junge Pole den Titel des Champions der gesamten Tour 2023/2024 und belegte den ersten Platz auf dem Podium.
In der zweiten Runde des Finalwettbewerbs der ORLEN Driving Tour konnten die Fans der TAURON Arena Krakau vier super Fahrteams bejubeln: Aleksander Fularczyk, Bartłomiej Kwiatek, Rafał Paszyński und Stanisław Janik.

aleks
Aleksander Fularczyk, fuhr am Sonntag Nachmitta in der vollen Halle einfach perfekt, erzielte die beste Zeit in einer fehlerfreien Runde. Mit diesem Sieg sicherte er sich den Gewinn der ORLEN Driving Tour, die er mit 67 Punkten auf seinem Konto beendete.

Aleksander "Wenn man diese Tour mit der letzten Saison vergleicht, war diese für mich schwieriger, da es mit denm Zweispänner weniger Spielraum gibt und es gab auch ein viel stärkeres Fahrerfeld in diesem Jahr, wie Bartek und Weronika Kwiatek sowie Sandro und Torsten Koalick. Die ersten beiden Runden in Warschau zeigten mir, wo ich stehe und dass es noch mehr Einsatz brauchen wird um erfolgreich zu sein... und das haben wir angepackt. 

Ich kam nach Hause und arbeitete hart mit meinem Trainer daran, alle Fehler zu beseitigen und mich - mein Team und meine Pferden wieder in Bestform zu bringen. Vor Krakau hatte ich das Gefühl, es geschafft zu haben in Topform zu sein.

Am Ende hat Alles so geklappt, wiund unser Plan ist aufgegangen."

Ich denke, dass der beeindruckenste Moment dieser Tour für mich der Sieg bei der CAVALIADA in Sopot, weil ich beim Einfahren in diese grosse Arena so viel Unterstütung durch das Publikum erfahren habe.
Die Unterstützung der Fans war etwas Unglaubliches. Ich hoffe, auch bei der nächsten Tour dabei zu sein, wir sehen uns bei der CAVALIADA 2024/2025."

Der zweite Platz im Wettbewerb und in der Rangliste ging nach einem harten Kampf an Bartłomiej Kwiatek.
Weronika Kwiatek wurde Dritte.

Herzliche Gratulation!

aleks-2

Alle Ergebnisse – https://livejumping.com/ap/event/9753/competition/142095

Vollständige Ergebnisse – https://livejumping.com/ap/event/9753/competitions

Rangliste - https://krakow.cavaliada.pl/pl/zawodnicy/rankingi/
Noch einmal erleben - https://live.cavaliada.pl/


Der Veranstalter der CAVALIADA Krakow ist die Grupa MTP. Hauptsponsor ist die PKO Bank Polski
Weitere Sponsoren sind ORLEN und LOTTO.

Wir freuen uns auf die CAVALIADA 2024/2025!


CAVALIADA NEWSFLASH… Orlen Driving Tour 2024 Finale:

Die ORLEN Driving Tour in Krakau gewinnt Aleksander Fularczyk, der auch in der Gesamtwertung der Tour 2023/24 triumphiert! Den zweiten Platz belegt Bartłomiej Kwiatek, der auch den zweiten Platz in der Gesamtwertung belegt. Den dritten Platz im Wettbewerb belegt Rafał Paszyński und den dritten Platz in der Gesamtwertung belegt Weronika Kwiatek! Glückwunsch!

drivingsport.info: Alle RESULTATE aus Krakau 

CAVALIADA TIME @ KRAKAU... Finaler Showdown der ORLEN Driving Tour: Wer holt sich den Best Player Cup?

Vor dem Finale wird die Rangliste der ORLEN Driving Tour von Aleksander Fularczyk angeführt. Bartłomiej Kwiatek belegt den zweiten Platz, Weronika Kwiatek den dritten Platz. Die Punkteunterschiede zwischen diesen drei Konkurrenten sind so gering, dass jeder von ihnen eine echte Chance auf den Sieg hat. Es erwartet uns ein hart umkämpfter Wettbewerb.

ranking post-01

Aleksander Fularczyk: „Von Beginn dieser Saison an war CAVALIADA mein Ziel. Gemeinsam mit den Pferden und unserem Team bereiten wir uns auf Höchstleistungen bei den Wettbewerben in Krakau vor. Die Konkurrenz war von Anfang an hart, und das glaube ich.“ Dort wird es genauso sein, vor allem angesichts der doppelten Punkte im Finale. Ich habe kürzlich den Spitzenplatz übernommen und habe nicht die Absicht, ihn abzugeben. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass der ORLEN Driving Tour Cup in greifbarer Nähe ist.“

Auch Bartłomiej Kwiatek äußert sich optimistisch über seine Siegchancen: „Wir bereiten uns intensiv auf das Finale vor. Das gesamte Kwiatek Driving Team setzt große Hoffnungen darauf. Die Situation in der Rangliste ist vielleicht die faszinierendste in der Geschichte von CAVALIADA. Die vier besten Spieler.“ haben eine Chance auf den Sieg. Die Punkteunterschiede zwischen uns sind gering und alle Teilnehmer der ORLEN Driving Tour sind in dieser Saison auf einem sehr hohen Niveau. Krakau verspricht ein fantastisches Sportspektakel zu werden. Ich bin überzeugt, dass uns unglaubliche Emotionen erwarten , zumal niemand unter den ersten drei an einem zweiten oder dritten Platz interessiert ist und es nur einen ersten Platz gibt."


Die Wettbewerbe der ORLEN Driving Tour finden am Samstag (20:15) und Sonntag (15:45) statt.
Wer wird am Ende den Pokal gewinnen? Das erfahren wir bald in der TAURON Arena Krakau.

 

CAVALIADA Sopot -  1. - 4. 2. 2024

RESULTAT Bewerb 5 | START- & RESULTATE

Aleksander Fularczyk war der Beste auf der fünften Etappe der ORLEN Driving Tour
Acht Teams nahmen an der 5. Etappe der ORLEN Driving Tour teil. Die folgende Teams kamen in die zweite Runde: der Sieger aus Posen – Rafał Paszyński, Aleksander Fularczyk, Weronika Kwiatek und Bartłomiej Kwiatek. Rafał Paszyński war der erste, der kämpfte und legte die Messlatte mit einer tollen Fahrt gleich zu Beginn sehr hoch. Die Runden wurden immer besser...Fularczyk war der Letzte in der Winning Round, und   unter tosenden Beifall des Publikums in Sopot navigierte erseinen Zweispänner meisterhaft durch den anspruchsvollen Parcours fehlerfrei, und gewann mit zwei Sekunden Vorsprung vor dem Weltmeister Bartłomiej Kwiatek.

Aleksander:" Ich musste meine Gefühle im Zaum halten. Obwohl ich mich sehr auf den Kurs konzentrierte, konnte ich Alles hören - der Jubel und die Leute, die meinen Namen riefen. Es war ein tolles Gefühl hier vor diesem Publikum zu fahren.
Hinzu kommt, dass ich froh bin, dass wir gewonnen haben. Deshalb kommen wir zu CAVALIADA – wir haben uns vorgenommen, hart zu kämpfen bis zum Schluss und nicht loslassen von dem, wofür wir so lange so hart gearbeitet haben - sagte der
Gewinner: Aleksander Fularczyk. Der zweite Platz ging an Bartłomiej Kwiatek und der dritte an Weronika Kwiatek.

ORLEN Driving Tour @ CAVALIADA: Ranking nach 4 Bewerben

 

CAVALIADA Poznań - 7.-10.12.2023

drivingsport.info: FOTOGALERIE von Dava Palej

Die 2.Station der CAVALIADA TOUR 2023/2024 ist Poznan... toller Pferdesport und viel Show... und super Fahrsport in den rasanten Zweispännerbewerben der ORLEN Driving Tour!

CAVALIADA Warschau 16-19.11.2023

drivingsport.infoAlle RESULTATE: Kwiatek vor Kwiatek vor Fularczyk | FOTOS | SIEGER VIDEO

...tolles Teilnehmerfeld beim Auftakt der Fahrsportserie 23/24 - Torsten und Sandro Koalick treten gegen die Polnischen Spitzenfahrer an - FEI Weltmeister Bartłomiej Kwiatek, FEI Vize-Weltmeisterin Weronika Kwiatek, Aleksander Fularczyk und weitere super Zweispännergespanne!

koalickcavaliada-web

Zum ersten Mal nehmen nicht Polnische Fahrsportler am Fahrwettbewerb ORLEN Driving Tour bei der CAVALIADA teil. Neben preisgekrönten Teilnehmern aus Polen können die Fans bei Torwar auch zwei Topgespanne aus Deutschland sehen.

Torsten Koalck: "Wir freuen uns sehr bei dieser sehr populären Pferdesportserie erstmal als Gäste aus dem Ausland fahren zu können, und gegen die Polnischen Zweispänner anzutreten. Sandro und ich haben vor, alle 4 Stationen der CAVALIADA 2023/2024 zu fahren und wir bereiten uns bereits intensiv auf das Indoorfahren vor.

Alle Fahrsportbewerbe der CAVALIADA werden im Internet live übertragen, wir würden uns sehr freuen, auch vor Ort Fans aus Deutschland zu sehen, die uns anfeuern.
Wir denken, dass der tolle Pferdesport, die Show und die Sideevents der CAVALIADA immer eine Reise wert sind."

Änderungen im Reglement des ORLEN Driving Tour-Wettbewerbs ermöglichten die Zulassung einer größeren Anzahl von Teilnehmern und öffneten den Wettbewerb für ausländische Teilnehmer.

Zwei Fahrsportbewerbe finden im Rahmen der CAVALIADA Warschau statt: am Samstag um 19:30 Uhr und am Sonntag um 13:30 Uhr.

 

Alle Informationen. Livestreams, Fotos und Berichte von den spannenden Fahrsportbewerben der ORLEN Driving @ CAVALIADA auf Hippoevent.

Wir freuen uns auch in der aktuellen Serie offizieller Medienpartner der CAVALIADA zu sein.

 

gbr LINK | Die CAVALIADA Driving Tour... die tolle Indoor Serie in Polen 2023/2024 als ORLEN Driving Tour mit grossarteigen News: mehr Teams (auch für ausländische Fahrer) und neue Regeln!

Während der vier Tage jeder CAVALIADA Etappe werden zweimal Fahrsport Indoorbewerbe für Zweispänner ausgetragen, und das OC hat die Driving Tour für mehr Teilnehmer geöffnet, die in spannende Runden um die Sieg kämpfen werden.

Die Bestimmungen der ORLEN Driving Tour 2023/2024 & die Details für den Wettbewerb in Warschau sind bereits veröffentlicht.

Zweispännerfahrer können sich bis zum 6.November 2023 für die Teilnahme an der ORLEN Driving Tour während der CAVALIADA in Warschau anmelden. 

Nach diesem Tag werden wir die Liste der Gespanne kennen, die an den äußerst spannenden Fahrsport Hallenbewerben -  am Samstag und Sonntag in der COS-Torwar-Halle - teilnehmen werden.

Aleksander Fularczyk, der Gewinner der vorherigen Ausgabe, hat seinen Start bereits angekündigt: "Letztes Jahr war der Wettbewerb in Warschau für mich sehr erfolgreich, da ich beide Wettbewerbe gewonnen habe. Ich hoffe, dass sich dieses Ergebnis wiederholt", sagt Aleksander Fularczyk und fügt hinzu: „Natürlich freue ich mich am meisten auf CAVALIADA in Sopot. Die Emotionen, die mich beim Start vor meinem eigenen Publikum begleiten, das mich immer wieder anfeuert, sind unbeschreiblich.

Aber unabhängig vom Ort ist mein Appetit auf den Sieg genauso groß. Ich trainiere derzeit in den Vereinigten Staaten, wo ich mich als Wettkämpfer weiterentwickle, und ich habe meine Pferde, die bei CAVALIADA starten werden, in guten Händen gelassen.
Ich habe eine große Herausforderung vor mir. Nach 2,5 Monaten Abwesenheit übernehme ich wenige Tage vor dem ersten Wettkampf die Zügel meiner Kutsche", erzählt Aleksander Fularczyk.

Die ORLEN Driving Tour wird in vier Wettbewerben ausgetragen und in Etappen unterteilt:

1. Warschau (16.-19.11.2023) – Etappe 1 und 2
2. Poznań (7.-10.12.2023) – Etappe 3 und 4
3. Sopot (1.-4.02.2024) – Etappe 5 und 6
4. Kraków (22.-25.02.2024) – Etappe 7 und Finale
In jeder Etappe und jedem Finale können maximal 9 Teams starten. Eine neue Bestimmung im Reglement besagt, dass Fahrsportler unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit an der an der Driving Tour teilnehmen können.

Laut ORLEN Driving Tour-Reglement sind folgende Personen startberechtigt:
- Zwei beste Teilnehmer der Polnischen Meisterschaften im Fahren
- Zwei Gewinner von zwei Qualifikationswettbewerben
- Zwei Teilnehmer mit einer vom Veranstalter vergebenen Wildcard
und das ist neu und toll
- Maximal 3 vom Veranstalter eingeladene ausländische Teilnehmer 


Weitere Informationen finden Sie im ORLEN Driving Tour-Reglement → LINK

Alle Teilnehmer, die an einem bestimmten ORLEN Driving Tour-Wettbewerb teilnehmen möchten, müssen sich bis zum 6. November anmelden
2023 nur über das Registrierungspanel unter www.zawodykonne.com

Alle Informationen und Berichte von den spannenden Fahrsportbewerben der ORLEN Driving @ CAVALIADA auf Hippoevent.

Wir freuen uns auch in der aktuellen Serie offizieller Medienpartner der CAVALIADA zu sein.

 

 

 

 

ONLINE TICKETS -> LINK

poster 23 24 1024

IM FOKUS 

 Plakat webbanner

HIPPOEVENT CONES BOX

HE ConesBox 512

Trainingsbeispiele - Parcourspläne der FEI Course Designer

Setz Dir ein Ziel. Mach Dir einen Plan... und trainiere!

HIPPOEVENT EVENTKALENDER

HE drivingsportinfo 512

 

drivingsport.info - der Fahrsport Kalender mit allen Tunrier Informationen 

Sponsoren

Sandmann Transporte
Willkommen in der Unternehmensgruppe Koalick
Kutschen Ricker | Kutschen | Pferdezubehör | Fahrerzubehör | Kutschenzubehör | Pflegemittel
Bt Bau
Sicon Bau GmbH -  Ihr Spezialist für Industriehallen und Gewerbebau
Cron Job starten