• Bienvenue à Pau 2020!
  • Welcome @ hippoevent.at
  • Welcome @ hippoevent.at

FEI veröffentlicht die Austragung der FEI Weltmeisterschaften der Vierspänner 2020 im Kalender - 7.-11.Oktober 2020 in Valkenswaard in den Niederlanden.
Eine in der Vierspännerszene nicht unumstrittene Entscheidung, das Championat in der Königsklasse, nach der Absage Kronenbergs aufgrund der Corona Pandemie, nun doch - ohne Bewerbungsverfahren für andere interessierte Organisatoren und Qualifikationsmöglichkeiten - auf der Anlage des amtierenden Weltmeisters Boyd Exell auszutragen. Auch in Frage gestellt wird von manchen Aktiven, ob die Bedingungen für alle Teilnehmer gleich geboten, und Fairness garantiert werden können.

Die Möglichkeiten der Vorbereitung auf das Welt-Championat ist aufgrund den in den verschiedenen Ländern unterschiedlichen Status der Covid 19 Situation und nationalen Massnahmen nicht für alle Fahrerteams in gleichem Ausmass möglich.

Toll eine Weltmeisterschaft zu haben - wir Alle wollen wieder Turniere - aber einen Vierspänner Weltmeister um jeden Preis?

Aber... "Think Pink" sehen wir es positiv - und freuen uns auf ein super Fahrsportevent in Valkenswaard 2020.

di text Alle verfügbaren Informationen auf drivingsport.info von Hippoevent -> LINK

18.Juni 2020

Nach der Corona bedingten Absage der FEI Weltmeisterschaften der Vierspänner in Kronenberg, ist nun doch wieder ein Championat in der Königsklasse, in den Niederlanden, in diesem Jahr in Gespräch. Der 5fache Weltmeister der Vierspänner Boyd Exell hat seine Fahrsportanlage in Valkenswaard für die Austragung der Vierspänner WM - von 5. bis 11. Oktober 2020 - vorgeschlagen. 

Nix ist Fix... „Der Vorschlag des Organisationsteams wird derzeit von dem Niederländischen Pferdesportverband geprüft, und bei positiver Behandlung an die FEI weitergeleitet. Wir warten auch auf die Gemeinde Valkenswaard, die auch die Erlaubnis für die Abhaltung der Veranstaltung erteilen muss. Auch haben wir die FEI gebeten, eine Reihe von Bestimmungen zu prüfen, z. B. die Aufhebung der Obergrenze für die Anzahl der Teilnehmer pro Nation, und die Erlaubnis, das wir die gesamte Veranstaltung live online übertragen dürfen,“ erörtert Boyd Exell.  Die FEI behält sich ja für Championate die gesamten TV Übertragungsrechte vor.

Motivation dem Sport positive Impulse zu geben... Nachdem die Absage der WM der Vierspänner in Kronenberg bekannt wurde, wurde Boyd Exell von Fahrer, Sponsoren und Freunde zu dieser Idee ermuntert.

Boyd Exell: "Sollten es uns gelingen diese WM abhalten zu können, tun wir das nur zum Wohle des Sports"

Nach dem derzeitigen Stand der Massnahmen aufgrund der Corona Pandemie müsste das Event in die Niederlanden ohne Zuseher und mit hohen Sicherheitsauflagen stattfinden. man hofft auf Lockerungen bis zum geplante Termin im Oktober.

"Wäre doch wirklich schade, wenn wir noch so lange auf die nächsten Weltmeisterschaften warten müssten “, sagt der Vierspänner Megastar Exell

Also heisst es Daumen drücken und abwarten auf die Entscheidung ob FEI Medaillien an die besten Vierspännerfahrer der Welt 2020 doch noch vergeben werden.

Das Wohl der Pferde im Fokus steht, sollte diese Entscheidung schnell getroffen werden - eine Weltmeisterschaft erfordert doch eine solide Vorbereitung und ausreichend Zeit für Training und Selektion der Gespanne muss garantiert werden.

Sponsoren

Bt Bau
Riant
Kutschen Ricker | Kutschen | Pferdezubehör | Fahrerzubehör | Kutschenzubehör | Pflegemittel
Sandmann Transporte
Sicon Bau GmbH -  Ihr Spezialist für Industriehallen und Gewerbebau
Zilco is a world leader in the design and production of synthetic harness and saddlery, and exports to all major equestrian markets world-wide.
Specialized Horse Riding Equipment