• Welcome @ hippoevent.at
  • Welcome @ hippoevent.at
  • Welcome @ hippoevent.at

Der grosse Mann des Fahrsports lebt nicht mehr. Tjeerd Velstra ist am 25.Februar 2019, nach längerer Krankheit, im 79.Lebensjahr verstorben. Ein Mann mit grossem Pferdeverstand, Pferdeliebe und dem Können Pferde strahlen zu lassen. Der Niederländer hat den Fahrsport geprägt und war in der Entwicklung des Sports als Pionier aktiv.

Velstra 2Als Springreiter hat er seinen erfolgreichen Weg im Pferdesport begonnen - in den 80er Jahren wechselte der auf den Kutschbock der Vierspänner. Tjeerd Velstra krönte seine sportlichen Aktivitäten mit FEI Gold 1982 und 1986. Als Trainer und Chef de Equipe sammelte er Edelmetall mit den niederländischen Fahrsportlern aller Anspannungen.

Es war eine Ehre Tjeerd Velstra kennengelernt zu haben, die gesamte Fahrsport Gemeinschaft werden ihn schmerzlich vermissen.

In Dankbarkeit, und mit vielen wunderschönen Erinnerungen, werden wir Alle Tjeerd Velstra im Herzen behalten. 

Ein Leben ist vergänglich, doch die Liebe und die Erinnerung an einen geliebten Menschen bleiben für immer!

Wir möchten der Familie von Tjeerd und seinen Freunden unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

 

 

 

Viele Videos mehr -> LINK wehorse.com

 

 

 PARTNER

AnimalRescueAcademyweb  logo ESMS web

Sponsoren

Sandmann Transporte
Kutschen Ricker | Kutschen | Pferdezubehör | Fahrerzubehör | Kutschenzubehör | Pflegemittel
Zilco is a world leader in the design and production of synthetic harness and saddlery, and exports to all major equestrian markets world-wide
Specialized Horse Riding Equipment
Bt Bau

Folge uns auf Instagram