lazarHIS18 webhawriant17

Die Fahrsportwelt hat einen ganz grossen Mann verloren - Ed Young lebt nicht mehr. Als FEI Offizieller, als Chef de Equipe der Amerikanischen Fahrsportler auf zahlreichen Championaten, als erfahrener Fahrsportbegeisterter mit umfangreichem Wissen und ganz viel Gefühl für den Sport, als grosser Pferdemann, als sehr guten ehrlichen Freund... Ed wir werden Dich sehr vermissen.

In Dankbarkeit wird, die internationale Fahrsportszene, Ed Young in Erinnerung behalten

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und Freunden.

 

 

R.I.P Ed  - loving memories forever hold in your hearts

 

trauer2

14Sep
categoryimage14.09. - 17.09.2017

CAI Donaueschingen - GER

15Sep
categoryimage15.09. - 17.09.2017

CAI Elsegem - BEL

15Sep
categoryimage15.09. - 17.09.2017

CAI Palmanova ITA

20Sep
categoryimage20.09. - 24.09.2017

WCH Lipica - SLO

28Sep
categoryimage28.09. - 01.10.2017

HUN Champ. Izsák - HUN

28Sep
categoryimage28.09. - 01.10.2017

CH-M-PEA Izsák - HUN

29Sep
categoryimage29.09. - 01.10.2017

CAN St. Margarethen - AUT

29Sep
categoryimage29.09. - 01.10.2017

CIAT Biblis - GER

 

events

 plakat Tradition17

 

fokus

Werbung auf Hippoevent 2 

sponsoren

 

lando

manmat

 

2-ricker

 

 

 

sandmann

sieltec

LogoSporthausVerden

 

partner

psg laehdenweb

czdrivingweb 

Pferdesportzentrum Neu-Isenburg neg