...unterstützt von

lazarLovaspark18abRiant logoHIS19lando 

DOKR-Ausschuss benennt Fahrer - Longlists für WM Zweispänner... Für die Zweispännerfahrer stehen in diesem Jahr Weltmeisterschaften als Saisonhöhepunkt bevor. Die Zweispännerfahrer ermitteln ihren Weltmeister 2017 vom 20. bis 24. September in Lipica in Slowenien. Der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat für die FEI Weltmeisterschaft jetzt eine Longlist erstellt. Nach den Deutschen Meisterschaften der Zweispänner in München-Riem hat der Ausschuss nun folgende Fahrer für die Longlist benannt: Adolf Fischer (Lähden), Sandro Koalick (Drebkau), Torsten Koalick (Drebkau), Arndt Lörcher (Wolfenbüttel), Anna Sandmann (Lähden), Dennis Schneiders (Petershagen), Stefan Schottmüller (Kraichtal), Lars Schwitte (Stadtlohn), Carola Slater-Diener (Hermsdorf) und Sebastian Warneck (Rangsdorf).

Wer am Ende tatsächlich in Lipica an den Start gehen darf, entscheidet sich nach der letzten Sichtung in im Rheinland vom 31. August bis 3. September. Danach benennt der Ausschuss die drei Mannschaftsfahrer und zusätzlich zwei weitere Einzelfahrer.